Giftfrei geniessen, Artenvielfalt fördern, Klima schützen. Die Delinat-Methode steht für höchsten Genuss für Ihren Gaumen und die Natur.

Seit den 90er-Jahren pflegt und hegt Salvatore Mero die Reben auf der Azienda Felline in Apulien fast wie eigene Kinder. Aus gehaltvollen, biologischen Primitivo-Trauben keltert er diesen herrlich geschmeidigen Tropfen.

Primitivo di Manduria muss zu 100% aus der Primitivo-Traube gekeltert werden. In diesem Fall stammen die Trauben von bis zu 30 Jahre alten Rebstöcken aus verschiedenen Felline-Parzellen. Geerntet wird von Ende August bis Mitte September von Hand. Der Wein reift mindestens neun Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. So entsteht ein vollmundiger, geschmeidiger Tropfen mit schöner Frucht, feinen Röstaromen und geschliffenem Tannin. Ein typischer Primitivo di Manduria, der auch die Tische nördlich der Alpen im Sturm erobern dürfte.


* Wir arbeiten auf dieser Seite mit Affiliate-Links. Wenn Sie über die hier platzierten Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

* Bestellung und Kauf erfolgen im Partner-Shop